Unsere Hochzeitsmesse Bridal Teatime in der Schweiz in Riehen bei Basel

Am 26.01.2020 war es endlich wieder soweit: unsere jährliche Hausmesse „Bridal Teatime“ ging erneut an den Start – ein Herzensprojekt und eine absolut besondere Hochzeitsmesse. Die Bridal Teatime ist eine Hochzeitsmesse für Ladys only. Eine Messe, für die entspannte Braut, die mit ihren Mädels (sei es die Mutti oder die Trauzeugin oder gar Beide), sich in aller Ruhe inspirieren lassen möchte. Die Bridal Teatime steht für Erlebnis statt Stress! Genau deswegen lassen wir die Männer auch zuhause. Euch erwartet eine kleine Messe an ausgewählten Dienstleistern – keine Reizüberflutung, im Gegenteil. Die Dienstleister werden sorgsam ausgewählt von uns Hochzeitsplanern. Es ist von Allem etwas dabei – euch erwartet eine ausgewogene Auswahl, die für Aussteller als auch für die Besucher überschaubar ist.

Für uns bedeutet das also: Nach der Hochzeitssaison ist vor der Hochzeitssaison! Bereits im alten Jahr sind die Planungen für unsere Bridal Teatime auf Hochtouren gelaufen. Wir gehen auf Location- und Dienstleistersuche – immer mit unserem Messekonzept im Hinterkopf. Die wochenlange Planungsphase geht kurz vor der Messe dann in den Endspurt: Dienstleister wollen koordiniert werden; wir sind ihr erster Ansprechpartner und organisieren das gesamte Event, um für alle Beteiligten das bestmögliche Erlebnis zu erschaffen.

Der erste Schritt: Wir benötigen eine Location, die zu unserem Konzept passt. An letzter Stelle kommt hierfür eine klassische Messehalle in Frage, wie man sie von den typischen Hochzeitsmessen so kennt. Wir wünschen uns eine gemütliche Location, die unserer Vorstellung entspricht und das Konzept unterstreicht. Dank langjähriger Hochzeitserfahrung sind wir recht schnell auf die Reithalle im Wenkenpark in Riehen bei Basel gestoßen – eine wunderschöne Hochzeitslocation in der Schweiz, direkt an der Grenze zu Deutschland gelegen. Die aufbereitete Reithalle besticht nicht nur mit seinem einzigartigen Interieur, sondern auch mit der außergewöhnlichen Außenanlage, die im Sommer zum Verweilen einlädt und allerlei Möglichkeit bietet für Außenattraktionen. Den ersten „Wow“-Moment dürfte man bereits beim gemütlichen Spazieren zur Location haben, wenn man auf einem mehreren hundert Meter langen Kiesweg auf die eindrucksvolle Reithalle zuläuft. Für die Reithalle also ein eindeutiges Ja – aus Hochzeitsplaner-, sowie aus Messeplaner-Sicht.

Ist die passende Location erstmal gefunden, ist es an der Zeit, die perfekten Dienstleister zusammen zu suchen. Wir als Hochzeitsplaner haben ein riesiges Repertoire an Dienstleistern in der Hinterhand und können somit ohne Probleme dafür sorgen, dass jede Sparte abgedeckt ist. Genauso wichtig: wir achten bereits in der Planung darauf, dass keine Sparte überbesetzt ist, um ein möglichst vielfältiges Bild zu erreichen. Wir suchen Dienstleister, die zu unserer Messe passen, mit denen wir im besten Fall sogar bereits gute Erfahrungen an Hochzeiten sammeln durften. Wir legen Wert auf Sympathie, Dienstleistungen mit Herz, die individuelle besondere Leistungen bringen und auf die man sich zu 100% verlassen kann. Wir sind immer auf der Suche nach dem gewissen Etwas – und das wollen wir auch an unserer Bridal Teatime nach außen tragen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt (und jetzt kommen wir endlich zum eigentlichen Messegeschehen!) ist das Programm. Auf der Bridal Teatime bieten wir und unsere beteiligten Dienstleister ein abwechslungsreiches Programm über den Nachmittag. Wir von vonRock z.B. boten einen Handlettering Workshop, bei dem Besucher sich interaktiv an den neuesten Trends der Schriftgestaltung ausprobieren konnten. Selbstverständlich gibt es auch auf der Bridal Teatime eine große Modenschau, bei der unsere beiden Brautateliers Lacely und Domino einzigartige Brautkleider zur Schau stellten. Auch hier ist uns wichtig, dass Individualität weit über „0815“ steht – unsere Models präsentierten Leder- und Jeansjacken, Zweiteiler und einen an Heliumballons gebundenen Schleier! Auch beim Styling der Models ließ sich unser Visa-Team nicht lumpen: Maria van der Weiden, Constanze Roth und Franca Dell Aquila setzten auf natürliches Brautstyling und moderne Frisuren und untermalten die außergewöhnlichen Braut-Looks perfekt! Als Untermalung der Modenschau und zwischen den Programmpunkten durften wir immer wieder Live-Musik verschiedenster Stile lauschen. Egal, ob die Solistin Kamida, die Party Band Randy Club, das Esprit Quartett als Klassik-Orchester oder DJ Big T am performen waren: Es wurde getanzt, geklatscht, gelacht und sogar geweint! Die Feuershow von Pandora Feuershows bildete einen perfekten Abschluss für eine erfolgreiche Messe und ließ nochmal zig Herzen höher schlagen! 

An dieser Stelle möchten wir einfach nur noch Danke sagen! Danke an unserer wunderbaren Dienstleister und danke auch an die zahlreichen Ladys, die ihren Weg zu uns in die Reithalle gefunden haben. Es war eine wunderschöne, gut besuchte Hochzeitsmesse, die gespickt war mit tollen Gesprächen und einer ausgelassenen Stimmung. Es wurden Cupcakes und Cocktails probiert, Ringe begutachtet, mit Brautkleidern und Accessoires geliebäugelt, der Traumfotograf oder die Wunschlocation gebucht. Aber vor Allem wurde die Liebe gefeiert! Und dafür möchten wir uns von Herzen bedanken.

Unsere Aussteller:

vonRock 

Rockwedding

Fotorock

Schloss Bindungen

Maria van der Weiden

Gelati Don Peppino & Kamida

Lacely

DasPark

Nadja Osieka

Dannys Mobile Bar

Alphaflor

Strobel Uhren und Schmuck

DJ Big T

Anka Werner

Randy Club

Vanessa Linska

Franca dell Aquila

Brot und Pfeffer

Frau Heese macht Hochzeit

Juwelier Schwarcz

Hochzeitswagen Oldtimerrent

Akkordeon mit Gisela

Domino

Sparkling Events

Hochzeit-Auto

Take the sugar cake

Esprit Quartett

Pandora Feuershows

Wenckeschmid sweets

Constanze Roth

No Comments

Post A Comment